Zinsfestschreibung

Die Bedeutung einer Zinsfestschreibung steckt im Wort - für einen Kredit/Darlehen auf bestimmte Zeit, ein gleicher Zins (Zinsbindung/Sollzinsbindung) - mit einem, über gewisse Laufzeit abzuzahlendem Kredit, der mit einem festen Zinssatz zu erledigen ist. Eine Zinsfestschreibung ist für den Dalehen- oder Kreditgeber/Bank ebenso eine Sicherheit (unabhängig vom beweglichen Zinsmarkt), wie für den Kreditnehmer (konstant und demnach überschaubar).